23.9.2022

lumbung Land – Experimente mit Modellen der Land­entwicklung

Das Experimentieren mit nachhaltigen Wirtschaftsformen ist das Herzstück der documenta fifteen.

In verschiedenen Working Groups erproben die lumbung member und lumbung-Künstler*innen konkrete Vorgehensweisen, um eine kollektive künstlerische Ökonomie zu schaffen, die im Lokalen verankert ist und auf den lumbung-Werten aufbaut. Eines der Ziele ist es, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit künstlerischer Praxis, die gemeinschaftlich organisiert und die nicht von Ökologie, Bildung oder dem Leben im Allgemeinen getrennt sind, zu leisten.

Die Working Group lumbung Land ist eine Zusammenarbeit der lumbung member und lumbung-Künstler*innen INLAND, Jatiwangi art Factory, LE 18, La Intermundial Holobiente, MADEYOULOOK, Marwa Arsanios, Subversive Film, Serigrafistas Queer, Wajukuu Art Project und anderen.

Experimente mit Modellen der Landentwicklung

Land (im Sinne von Grund und Boden) ist einer der grundlegendsten Denkansätze für die lumbung Economy. Es bezeichnet einen Raum, in dem eine Gemeinschaft über Handlungskompetenzen verfügt, Ressourcen kollektiv verwalten und eine auf lumbung-Werten basierende Wirtschaft und unabhängige künstlerische Praxis aufbauen kann.

Da viele lumbung member und lumbung-Künstler*innen jedoch mit Problemen des Landraubs, der Klimagerechtigkeit oder fehlender Mittel für den Erwerb von Grundstücken konfrontiert sind, werden ihre Nachhaltigkeit sowie ihre autonome künstlerische Praxis beeinträchtigt. Andere beschäftigen sich mit Land, das restituiert wurde, und mit der Neuschöpfung einer kollektiven Vorstellung von Land.

Nach der documenta fifteen

Die Working Group lumbung Land setzt ihre Arbeit auch nach dem Ende der Ausstellungslaufzeit der documenta fifteen fort. Ihre Mitglieder treffen sich im November 2022 während einer von MADEYOULOOK organisierten Veranstaltung in Südafrika, um die Lernerfahrungen der documenta fifteen auszuwerten und die weitere Zusammenarbeit zu planen. lumbung member Jatiwangi art Factory führt im September 2022 in Zentraljava Aktivitäten im Rahmen der New Rural Agenda durch, während INLAND auf seinem eigenen Grundstück in Nordspanien bei der Ernte ist.

Einige Beispiele für künstlerische Projekte zum Thema Land auf der documenta fifteen sind hier zu finden.

Kategorien

lumbung

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter