Leichte Sprache

Über documenta fifteen

Die documenta ist eine Kunst-Ausstellung
in der Stadt Kassel.
Sie wird seit vielen Jahren regel-mäßig gemacht.
Die documenta dauert immer 100 Tage.
In dieser Zeit gibt es an vielen Orten in der Stadt
spannende Kunst-Werke zu sehen.
Nach 5 Jahren gibt es dann immer eine neue documenta.

Die nächste documenta ist dieses Jahr.
Das ist die documenta 15.
Rechts oben auf dieser Internet-Seite
können Sie das Zeichen von der documenta 15 sehen.
Das Zeichen heißt: documenta fifteen.
Fifteen wird so aus-gesprochen: Fif tien.
Das ist das englische Wort für die Zahl 15.

Die documenta fifteen dauert vom 18. Juni
bis zum 25. September 2022.

Eine Kunst-Ausstellung ist
eine besondere Veranstaltung.
Dort können die Menschen verschiedene Sachen machen.
Zum Beispiel:

  • Verschiedene Kunst-Werke anschauen,
  • mit anderen Menschen sprechen
  • und mit-machen.

Kunst-Werke sind zum Beispiel:

  • Gemalte Bilder,
  • Fotos,
  • Filme,
  • Figuren
  • oder besondere Veranstaltungen.
    Dort können verschiedene Menschen
    zum Beispiel mit-einander sprechen.

Regel-mäßig bedeutet:
Etwas wird immer wieder gemacht.

Zum Beispiel:

  • Eine Kunst-Ausstellung wird 1-mal in jedem Jahr gemacht.
  • Oder sie wird immer 1-mal alle 5 Jahre gemacht.

Lumbung

Lumbung ist ein Wort aus der indonesischen Sprache.
Es bedeutet: Reis-Scheune.

Lumbung kann aber auch noch andere Sachen bedeuten.
Zum Beispiel:

  • Freundschaft,
  • gut zusammen-arbeiten,
  • Sachen mit-einander teilen
  • und sich gut um alle Menschen
    in einer Gruppe kümmern.

Deshalb ist Lumbung eine wichtige Idee für die documenta 15.
Wenn Sie weiter-lesen:
Dann können Sie mehr darüber heraus-finden.

Eintritts-Karte

Ein anderes Wort für Eintritts-Karte ist: Ticket.
Auf dieser Internet-Seite können Sie heraus-finden:

  • Welche Tickets es für die documenta fifteen gibt.
  • Wie viel Geld die Tickets kosten.
  • Wie Sie ein Ticket bekommen können.
  • Und warum Sie mit Ihrem Ticket
    bei einer guten Sache mit-helfen.

Wer hat die Seite gemacht?

Die Texte in Leichter Sprache hat das Büro
leicht ist klar – Büro für Leichte Sprache Kassel geschrieben.

Das Büro ist Mitglied im
Netzwerk Leichte Sprache e.V..

Die Texte haben die Prüfer und Prüferinnen von leicht ist klar
und die Lesegruppe der Kasseler Werkstatt geprüft.

Die Bilder auf der Internet-Seite sind von:
© Lingyu Jin, Kassel, 2021