„This is not a stop point!“ | Monopol Podcast

Sie haben nur notwendige Cookies angenommen. Um diesen Inhalt sehen zu können, akzeptieren Sie bitte alle Cookies.

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites sammelt auch YouTube Informationen über die Besucher der Internetseite. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

Kunst und Leben ist ein Kunst- und Kulturpodcast von detektor.fm in Kooperation mit dem Monopol-Magazin.

In dieser Folge spricht detektor.fm-Moderatorin Sara Steinert mit Monopol-Chefredakteurin Elke Buhr und Monopol-Redakteurin Saskia Trebing darüber, wie ruangrupa mit seiner Arbeitsweise die documenta möglicherweise nachhaltig verändern könnte. Außerdem erklären Reza Afisina und Daniella Fitria Praptono von ruangrupa, was lumbung ist und was die Besucher*innen auf der nächsten documenta 2022 erwartet.

Sprache: Deutsch

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter