FUSSBALLABALLA: Viertelfinale 1–2

Ort: Dynamo Windrad e.V., Windpark Jahn, Mittelfeldstraße 29a, 34127 Kassel

FUSSBALLABALLA, 2018, Foto: ZK/U Berlin

Vom 2. – 11. Juli 2021 veranstaltet das ZK/U im Exil FUSSBALLABALLA, ein Programm rund um die verschobene Fußball-Europameisterschaft 2020. Als nicht-kommerzielles Public-Viewing-Format für den Kiez zeigt FUSSBALLABALLA Fußballspiele in alternativen Settings in Kassel, die von einem kritischen und diskursiven Programm vor, während und nach den Spielen begleitet werden. Neben dem Spaß am Spiel zeigt FUSSBALLABALLA Filme und veranstaltet Gespräche und Performances, die die Idee hinterfragen, wie Gruppen ihr Gesicht und ihren Raum innerhalb dominanter Narrative der Fußballwelt finden.

FUSSBALLABALLA wird veranstaltet vom ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik, Berlin. Als lumbung member der documenta fifteen verlegt das ZK/U seine Aktivitäten während der Erweiterung seiner Berliner Räumlichkeiten nach Kassel. FUSSBALLABALLA findet in Zusammenarbeit mit der documenta fifteen und den Kasseler Vereinen Dynamo Windrad e.V. und Streetbolzer e.V. statt.

Queere Narrative

Wo und wie spiegeln sich die Interpretationen von queeren Communities im Fußball während der Spiele wider? Es gibt öffentlich queere Minister*innen, und die öffentliche Repräsentation in allen Bereichen der Gesellschaft verbessert sich, aber kein einziger aktiver männlicher Fußballspieler hat sich je geoutet. Bei Dynamo Windrad steigt der Regenbogen auf und wir betrachten die Narrative queerer Fans, Spieler*innen und Profis.

Programm

17 Uhr Einlass

17.30 Uhr Begrüßung durch Dynamo Windrad und ZK/U

18 Uhr Viertelfinale 1. Runde

18.45 Uhr Pause

„Ich liebe Hooligans“, Animation, 13 Min, von Jan-Dirk Bouw

Ein Fußball-Hooligan empfindet bedingungslose Liebe für seinen Verein. Da er jedoch schwul ist, muss er seine Identität verbergen, um in dieser für ihn so wertvollen Welt zu überleben.

19 Uhr Viertelfinale 1 Runde 2

19.45 Uhr Pause

„Zwei Gesichter“, Kurzfilm, 24 Min, von Christian Schäfer

Jonathan ist ein 18-jähriger U19-Bundesligaspieler mit einer Freundin und einem verborgenen Leben. Er muss eine Entscheidung über seine Karriere und seine Liebesbeziehung treffen.

21 Uhr Viertelfinale 2 Runde 1

21.45 Uhr Pause

„Hass zu verkaufen“, Kurzanimation, 2:40 Min, von Anna Eijsbouts

Ein Originalgedicht von Neil Gaiman, erzählt von Peter Kenny, gefolgt von einer Suche nach „Coming-out“-Hymnen.

22 Uhr Viertelfinale 2 Runde 2

Anmeldung

Eintritt frei, keine Voranmeldung erforderlich.

Adresse

Dynamo Windrad e.V., Windpark Jahn
Mittelfeldstraße 29a
34127 Kassel

Hinweis

Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung aktuell geltender Hygienerichtlinien statt.

Alle Termine

Viertelfinale 1–2: Freitag, 2. Juli 2021, 17-23 Uhr (MESZ)
Viertelfinale 3–4: Samstag, 3. Juli 2021, 17-23 Uhr (MESZ)
Halbfinale 1: Dienstag, 6. Juli 2021, 19.30-23 Uhr (MESZ)
Halbfinale 2, Mittwoch, 7. Juli 2021, 19.30-23 Uhr (MESZ)
Finale: Sonntag, 11. Juli 2021, 19.30-23 Uhr (MESZ)

 

Infos

Ort: Dynamo Windrad e.V., Windpark Jahn, Mittelfeldstraße 29a, 34127 Kassel

Kategorien

Screenings

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Weitere Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Newsletter