11.11.2020

Statement zu nicht autorisierten Einladungen zur Teilnahme an der documenta fifteen

Liebe Museumsleiter*innen, Kurator*innen, Galerist*innen und Künstler*innen weltweit,
sehr geehrte Damen und Herren,

falls Sie kürzlich oder in nächster Zeit per E-Mail auf eine Teilnahme an der documenta fifteen angesprochen wurden oder werden, möchten wir Sie bitten, mit Andrea Linnenkohl unter linnenkohl@documenta.de in Kontakt zu treten, ob diese Einladung vom Artistic Team der documenta fifteen stammt.

Derzeit kursieren nicht von uns ausgehende Einladungen, die etwas für Verwirrung sorgen.

Mit den besten Grüßen von Dr. Sabine Schormann.

Kategorien

Allgemein

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter