lumbung calling: Humor

Sie haben nur notwendige Cookies angenommen. Um diesen Inhalt sehen zu können, akzeptieren Sie bitte alle Cookies.

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites sammelt auch YouTube Informationen über die Besucher der Internetseite. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

Die zweite Ausgabe von lumbung calling widmet sich dem lumbung-Wert Humor. Oft als selbstverständlich hingenommen und in seiner Bedeutung unterschätzt, ist Humor im Kern strategisch. Humor kann sogar zur Methode werden: ein lebenswichtiger Rettungsanker, sei es zur Selbstverteidigung oder als Waffe. Humor bringt uns nicht nur zum Lachen, er baut Spannungen ab und macht das Leben etwas leichter. Er erlaubt uns, zu vergessen, wenn auch nur kurz, sodass wir weitermachen, ja weiterleben können. Er gibt uns Hoffnung in der Hoffnungslosigkeit. Vielleicht ist es gerade Humor, der uns von Automaten und Maschinen unterscheidet.

Gäste: Melani Budianta, Professorin für Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universitas Indonesia und Armin Salassa, Bauer und Aktivist aus Bulukumba, Indonesien

Hosts: Jumana Emil Abboud, lumbung-Künstlerin und Mirwan Andan, Mitglied von ruangrupa

Sprache: Englisch mit Übersetzung in Gebärdensprache (International Sign)

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter