Veranstaltung

We have never been modern: Amdiaz von LE 18

Ort: WH22

Sprachen: Englisch, Tamazight

Anfahrt

We have never been modern lädt Amazigh-Musiker*innen dazu ein, die eurozentrische Trennung zwischen Kunst und Volkstümlichkeit zu hinterfragen. Die Gruppe Asnimer präsentiert Lieder von Bäuerinnen aus dem marokkanischen Atlasgebirge – von Arbeitsliedern bis zu Klageliedern.

Diese Veranstaltung ist Teil einer Reihe von AWAL, einem Sprachkunst- und Forschungs-Projekt, das die lumbung-Künstler*innen LE 18 zur documenta fifteen eingeladen haben.

Eingeladene Gäste

Cheikh Hammou Khella
Cheikh Ali Mahli
Moha Khella & AWAL (Soumeya Ait Ahmed & Nadir Bouhmouch)

Anfahrt

Werner-Hilpert-Straße 22, 34117 Kassel

ˇ

Infos

Ort: WH22

Sprachen: Englisch, Tamazight

Kategorien

unterhalten

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter