Baumpflanzaktion mit HessenForst

Ort: Reinhardswald, Hessen

Anfahrt

In der Mitte steht ein Mitglied von ruangrupa in roter Jacke und Jeans. Mit ausgestreckter Hand nimmt er eine Eichenwurzel entgegen. Neben ihm pflanzt ein Herr auch eine Eiche. Das Wetter ist regnerisch. Ein Kamarteam begleitet die Pflanzaktion.

Pflanzaktion zum Auftakt der Kooperation der documenta fifteen mit HessenForst, 26. November 2021, Reza Afisina von ruangrupa, Künstlerische Leitung der documenta fifteen, und Michael Gerst, Leiter Landesbetrieb HessenForst, pflanzen Eichen mit den Teams von HessenForst und documenta fifteen, Foto: Nicolas Wefers

Zum internationalen Tag des Waldes und als Fortführung des documenta fifteen Nachhaltigkeitsprojektes in Kooperation mit HessenForst findet am 21. März 2022 eine öffentliche Baumpflanzaktion im Reinhardswald in Hessen statt.

Programm

Es gibt zwei Gruppen mit jeweils 30 Teilnehmenden, die um 10 Uhr bzw. um 12 Uhr (MEZ) unter Einhaltung der Covid-19-Abstandsregelungen mit der Baumpflanzung starten. Bitte eigene Handschuhe und wenn vorhanden, einen Spaten mitbringen, da es eine begrenzte Anzahl vor Ort gibt. Bitte beachten, dass leider keine sanitären Anlagen vorhanden sind.

Die Hofgeismarer Werkstätten der bdks (Baunataler Diakonie Kassel e.v.) unterstützen die Pflanzung und ihre Klient*innen leiten die freiwilligen Helfer*innen bei Bedarf an.

Das DJ-Set von Reza Afisina und Indra Ameng (ruangrupa) lädt zum Tanzen ein, dazu gibt es Kaffee und vegane Brownies.

Nachhaltigkeit

Mit einem Nachhaltigkeitseuro aus jedem verkauften Ticket unterstützt die documenta fifteen durch dieses Projekt unter anderem die Wiederaufforstung von durch Borkenkäfer, Sturm und Trockenheit entstandenen Brachflächen im Reinhardswald.

Es ist eines von mehreren langrfristig angelegten Nachhaltigkeitsprojekten, das entsprechend der Konzeption der documenta fifteen ökologische, ökonomische, künstlerische und soziale Faktoren vereinen soll. Weitere Projekte, die durch den Nachhaltigkeitseuro mitfinanziert werden, sind das Sustainable Village Project und das Semah Bumi Festival, eine Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich EFForTS der Universität Göttingen und der Universität in Jambi Indonesion zur ökologischen Anreicherung von Palmöl- und Kautschukplantagen auf Sumatra.

Erfahren Sie hier mehr zum Nachhaltigkeitskonzept der documenta fifteen.

Anmeldung

Anmeldung zur öffentlichen Baumpflanzung
Auswahl: Forstamt Reinhardshagen

Max. Teilnehmer*innen pro Gruppe: 30 Personen

Details

Datum: Montag, 21. März 2022
Ort: Reinhardswald, Hessen
Uhrzeit: Gruppe 1 von 10–12 Uhr MEZ, Gruppe 2 von 12–14 Uhr MEZ

Bitte eigene Handschuhe und wenn vorhanden, einen Spaten mitbringen, da es eine begrenzte Anzahl vor Ort gibt. Bitte beachten, dass leider keine sanitären Anlagen vorhanden sind.

Anfahrt

Reinhardswald, Hessen

Infos

Ort: Reinhardswald, Hessen

Kategorien

Workshops

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter