Veranstaltung

Racialization processes around the San Isidro Movement. Control strategies from art and politics von Instituto de Artivismo Hannah Arendt

Ort: documenta Halle

Sprachen: Englisch, Spanisch

Anfahrt

Die Konferenz Racialization processes around the San Isidro Movement. Control strategies from art and politics des lumbung member Instituto de Artivismo Hannah Arendt (INSTAR) analysiert Debatten kubanischer Intellektueller über Autonomie und Kunstfreiheit, die zwischen der Revolution 1959 und den ab 1971 zunehmenden Repressionen gegen Künstler*innen stattfanden.

Mit freundlicher Unterstützung der Jorge M. Pérez Family Foundation.

Eingeladene Gäste

Yissel Arce

Anfahrt

Du-Ry-Straße 1, 34117 Kassel

ˇ

Infos

Ort: documenta Halle

Sprachen: Englisch, Spanisch

Kategorien

unterhalten

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Newsletter