26.4.2022

Bis 15. Mai 2022: Online-Akkreditierung für die Vorbesichtigungs­tage der documenta fifteen

Medienvertreter*innen und Fachbesucher*innen haben bis einschließlich Sonntag, 15. Mai 2022 die Möglichkeit, sich online für die Vorbesichtigungstage der documenta fifteen (Mittwoch, 15.– Freitag, 17. Juni 2022) zu akkreditieren.

Online-Formular zur Akkreditierung

Für die Teilnahme an den Vorbesichtigungstagen ist eine bestätigte Akkreditierung die Zugangsvoraussetzung.

Medienvertreter*innen

Die Akkreditierung für die Vorbesichtigungstage sowie die Pressekonferenz erfolgt mit einem gültigen internationalen Presseausweis oder einer Redaktionsbescheinigung über die geplante journalistische Berichterstattung im Rahmen der documenta fifteen.

documenta fifteen Vorbesichtigungstage für Medienvertreter*innen

  • Mittwoch, 15.– Freitag, 17. Juni 2022, 10–20 Uhr
  • Pressekonferenz
    Mittwoch, 15. Juni 2022, 11 Uhr
    Auestadion, Frankfurter Str. 143, 34121 Kassel

Für Medienvertreter*innen besteht ab der zweiten Mai-Hälfte außerdem die Möglichkeit, eine Akkreditierung für einen Besuch während der Laufzeit der documenta fifteen (Samstag, 18. Juni – Sonntag, 25. September 2022) zu beantragen.

Fachbesucher*innen

Für Fachbesucher*innen (Vertreter*innen von Kunst- und Kulturinstitutionen, professionell tätige Kunst- und Kulturschaffende sowie Repräsentant*innen anderer relevanter Bereiche) erfolgt die Akkreditierung für die Vorbesichtigungstage durch Nennung ihrer Tätigkeit, Institution bzw. durch den Nachweis ihres freien Schaffens, wie etwa Veröffentlichungen oder Projektdokumentationen.

Vorbesichtigungstage für Fachbesucher*innen

  • Mittwoch, 15. Juni 2022, 14–20 Uhr
  • Donnerstag und Freitag, 16. und 17. Juni 2022, 10–20 Uhr

Weitere Informationen und FAQ zur Akkreditierung

Jetzt teilen

Twitter Facebook Mail

Alle Pressemitteilungen

Zur Übersicht

Newsletter